RISIKOWARNUNG

Bevor Sie sich für die Nutzung der Dienste von UCA entscheiden, müssen Sie die folgenden Risikowarnungen beachten und als Bestandteil des Vertrags akzeptieren:

(1) Sie erkennen an und stimmen zu, dass Digital World Teknoloji Anonim Sirketi (im Folgenden als UCA bezeichnet ) es Inhabern der UCACard lediglich ermöglicht, die UCACard nach dem Start von UCACoin zu aktivieren. UCA  bietet keine Anlageberatung oder andere Beratung an. Außerdem gibt UCA  keine Anlageempfehlungen ab.

(2) Sie erkennen ferner ausdrücklich an und stimmen zu, dass Sie sich voll und ganz bewusst und gut informiert sind, dass der Kryptowährungsmarkt einem hohen Grad an VOLATILITÄT unterliegt und dass dieser Markt EXTREM SPEKULATIV ist und der Besitz oder Handel von Kryptowährungen ein erhebliches Verlustrisiko birgt Dies kann in kürzester Zeit zu erheblichen Verlusten und im schlimmsten Fall zu einem GESAMTVERLUST des Wertes der in Ihrem Besitz befindlichen Kryptowährungen führen.

(3) Sie erkennen ausdrücklich an und stimmen zu, dass UCA über die Vertragsbedingungen hinaus  keinerlei Zusicherungen, Gewährleistungen oder Zusicherungen in Bezug auf Gewinnerwartungen, Leistung oder andere Belohnungen im Zusammenhang mit Kryptowährungen macht.

(4) Insbesondere erkennen Sie vor Abschluss einer Nutzungsvereinbarung ausdrücklich an und stimmen zu, dass Sie ein Unternehmer mit Erfahrung auf dem Gebiet der Kryptowährungen und ihrer wirtschaftlichen Verwendung sind, und

(a) Sie verstehen ausdrücklich und erklären sich damit einverstanden, die wirtschaftlichen, rechtlichen, steuerlichen und sonstigen Risiken in Bezug auf die in Ihrem Besitz befindlichen Kryptowährungen zu tragen;

(b) Sie kennen die jeweiligen Kryptowährungen in Ihrem Besitz und deren wertbestimmenden Faktoren.

(5) Sie erkennen ausdrücklich an und stimmen zu, dass UCA Sie  nicht in Bezug auf Kryptowährungen oder die Kryptowährungsmärkte beraten wird.

(6) Sie erklären sie ausdrücklich damit einverstanden , dass, nach den Gesetzen, behördliche Absprachen oder Gerichtsbarkeit, die Sie nach Ihrem nationalen Recht anzuwenden, ist es möglich , dass der Erwerb, den Besitz oder Handel mit cryptocurrencies nicht legal ist oder nur legal mit Erlaubnis und Sie sind allein verantwortlich für die Nutzung und Nutzung der von UCA  gemäß den geltenden Gesetzen bereitgestellten Dienste .

(7) Sie erkennen ausdrücklich an und stimmen zu, dass unwahre oder spekulative Aussagen oder Prognosen oder Werbung für die Dienstleistungen von UCA als Vermögenswert, Geld- oder Finanzinvestition, die ohne Erlaubnis Dritter zur Verbreitung und Nutzung der Dienstleistungen von UCA verwendet werden könnten, nicht wahr sind und rechtswidrig und daher strengstens verboten, von denen Sie ebenfalls Abstand nehmen müssen und deren Verletzung strafrechtlich verfolgt wird.

(8) Sie erkennen ausdrücklich an und stimmen zu, dass UCA Aussagen Dritter zu seinen Diensten ablehnt und nicht begrüßt und dass UCA  von Benutzern verlangt, sich nicht auf Aussagen Dritter zu verlassen, die sich auf die Dienste von UCA beziehen oder sich auf den Besitz beziehen oder Handel mit Kryptowährungen – ob positiv oder negativ.

(9) UCA haftet nicht für das Eintreten des vom Benutzer gewünschten Ergebnisses, das der Benutzer durch die Nutzung der Dienste von UCA erreichen möchte .

(10) Aufgrund des hohen Risikos, CRYPTOCURRENCIES gemäß den Absätzen (1) bis (5) und (7) bis (9) zu  besitzen oder zu handeln, übernimmt UCA keine ausdrückliche oder stillschweigende Garantie oder Garantie und gibt keine weiteren Zusicherungen ab VON DER HAFTUNG, DASS DER BENUTZER KEINE VERLUSTE VERLETZT ODER KEINEN GESAMTVERLUST VERLETZT, UND WIE NACH (6) AUSGEGEBEN, ÜBERNIMMT KEINE AUSDRÜCKLICHE ODER STILLSCHWEIGENDE GEWÄHRLEISTUNG ODER GARANTIE ODER ANDERE ZUSICHERUNGEN DER HAFTUNG, DIE DER EIGENTÜMER BEKRÄFTIGT, DIE DIE EIGENSCHAFT DURCHFÜHREN, DIE DIE EIGENTLICHKEIT DURCHFÜHRT DES REGISTRIERTEN BÜROS DES BENUTZERS.

(11) Sie erkennen ausdrücklich an und stimmen zu, dass UCA gemäß Ziffer (6)  berechtigt ist, seine Dienste für einzelne Märkte jederzeit ohne vorherige Ankündigung und im Falle von ganz oder teilweise zu beschränken oder zu beenden Kündigung, um das Vertragsverhältnis ohne Vorankündigung zu kündigen (außerordentliche Kündigung).